Fischen

Trockenfliege gebundn für Irland

Ich bin ein Fischer solange ich mich erinnern kann. Das Wasser und die Fische faszinieren mich seit ich ein kleiner Junge war. Und heute noch muss ich über jedes Brückengeländer ins Wasser schauen ob ich einen Fisch entdecke.

Dabei weiss ich eigentlich auch nicht genau ist es da Wasser – Bäche, Flüsse oder das Meer welches mich fasziniert oder ist es wirklich nur der Fisch der schlussendlich an der Rute zappelt.

Sicher ist, dass fischen die Tätigkeit ist bei der ich mich drin vergessen und verlieren kann. Alles wird dabei Nebensächlich und ich kann den Alltag hinter mir lassen.

Meine bevorzugte Art den Fischen nachzustellen ist das Fliegenfischen. Dafür binde ich auch alle meine Köder – Fliegen, Nyphen und Streamer selber.

Um verschiedene Flüsse zu befischen oder einer speziellen Fischart nachzustellen bin ich bereits um die halbe Welt gereist. Für mich ist dabei fischen weniger Nahrungsbeschaffung als eine Gegend oder Land kennen zu lernen.

Zuhause verwerte ich alle Fische die ich gefangen habe selber. Fische kommen regelmässig das ganze Jahr über in den verschiedensten Varianten auf den Tisch.

Comments are closed.