Liste

 REPORT
Toni Zulauf Toni Zulauf
Owner
5 items   1 followers   0 votes   582 views

Meine 5 liebsten Fliegen im Juli

Wenn die Temperaturen steigen und der Sommer endlich da ist, ändert sich der Inhalt meier Fliegendose merklich. Die Fliegen werden nun wieder viel grösser und buschiger. Einerseits hat das damit zu tun, dass ich während dem Tage mehrheitlich in den Bergen fische und dafür Terrestirals imitiere. Andererseits Fische ich zuhaue an der Emme nur noch spät am Abend und dann meistens mit einer Köcherfliegenimitation. So gelingt es mir dann ab und zu auch im Sommer noch eine grosse Forell zu fangen, die während dem Tage versteckt und heimlich im Bach lebt und meistens unbemerkt bleibt.

1

Rehhaar Sedge

Jul 05, 2015
Rehhaar Sedge

Nun sind sie am Abend fast überall am Wasser zufinden. Je später desto zahlreicher flattern und krabbeln sie am Bach- und Flussufer umher. Die Rehhaar Imitation ist ein Standardmuster das sich vor allem durch eine sehr gute Schwimmfähigkeit auszeichnet. Sie lässt sich problemlos in verschiedenen Grössen und Farben binden. Oft habe ich damit im ganz Dunklen die grössten Fische gefangen.

2

Moodah Poodah

Jul 05, 2015
Moodah Poodah

Auf das Muster bin ich erkürzlich gestossen. Die Schwimmfähigkeit und Sichtbarkeit hat mich total begeistert. Seit dem führe ich immer ein zwei Muster in meiner Fliegenbox mit und fische sie überall wo Käfer ins Wasser fallen können. Schwarze und dunkle Varianten habe sich im Bergbach bewährt! Eine gute Bindeanleitung findet sich hier in diesem Bindevideo von Flyfishfood auf Youtube.

3

Deerhair Hopper - Heuschrecke

Jul 05, 2015
Deerhair Hopper - Heuschrecke

Eine ausgezeichnete Suchfliege ist diese Hopperimitation. Den Körper binde ich mit Sealdubbing in verschiedenen Farben. Die Palmerhechel wähle ich entsprechend der Körperfarbe. Die Farbe des Rehaares variiere ich von ganz dunkel is fast weiss. Dabei binde ich öfters zwei identische Varianten, einmal mit du dunklem und einmal mit hellem Haar. Wichtig ist darauf zu achten, dass die abschliessende Hechel genügend breit wird. Dies weniger aus ästhtischen Gründen als vielmehr um die Balance und Schwimmfähigkeit zu garantieren.

4

Klinkhammer

Jul 05, 2015
Klinkhammer

Im schnellen Wasser ein Superfliege. Sie schwimmt perfekt und ist sehr gut sichtbar! Der Körper hängt hinten tief ins Wasser und wird wohl deshalb von den Fischen besser und weniger vorsichtig genommen. Hans van Klinken hat diese Fliege in den 80er das erste Mal gebunden. Wenn man die fliege selber binden will empfiehlt es sich dazu den echten Klinkhammer Haken von Partridge zu verwenden!

5

Marc Petitjean - MP 81

Jul 05, 2015
Marc Petitjean - MP 81

In Slowenien während dem Sommer ein absoluter Bringer - die MP 81. Die rote CDC Fliege ist am Abend wenn die Rotspinner schwärmen ein absolutes muss. Aber auch am Tag im glasklaren Wasser bringt sie Äschen und Forellen.

Comments are closed.